Weddings in Slovenia Slovensko English Deutch Italiano
Bled Slovenia
 

 

 
Lake Bled Slovenia

Hotel Bled
AUSFLÜGE - Ljubljana, Küste und Karst

Ljubljana

Die slowenische Hauptstadt Ljubljana ist das Kultur-, Politik-, Wissenschafts-, Bildungs-, Forschungs- und Verkehrszentrum des Landes, sowie ein Mittelpunkt des Geschäftslebens. Auf ihre eigene Art vereint sie die Charakteristiken der östlichen, westlichen, nördlichen und südlichen Regionen. Die Stadt am Fuße des Burghügels hat ein pulsierendes kulturelles Leben, geprägt von zahlreichen Theatern, Museen und Galerien, einer der ältesten Philharmonien der Welt und mehreren Kinos, und bietet das ganze Jahr über eine Reihe an Veranstaltungen für jeden Geschmack.

Durch die Stadt schlängelt sich der Ljubljanica, dessen Ufer sich in warmen Sommermonaten mit Cafetischchen und gemütlichen Stühlen füllen. Hier treffen sich die Einwohner beim morgendlichen Kaffee nach dem Besuch des Gemüse- und des Flohmarkts oder beim abendlichen Plauder mit Freunden.
Ein Spaziergang durch Ljubljana enthüllt zahlreiche Architekturschätze. In der Stadt reichen sich alle Epochen ihrer reichen Geschichte die Hand – von Renaissance-, Barrock- und Sezessionsfassaden der Bürgerhäuser bis zu Plečniks Meisterwerken des 20. Jahrhunderts.
Ljubljana ist eine Stadt, die vielen europäischen Metropolen ähnlich – aber keiner gleich ist. Besucher kehren häufig hierher zurück – sei es aus Geschäftsgründen oder weil ihnen die Stadt immer wieder neue aufregende Entdeckungen bietet.

Höhepunkte:              
Besichtigung der Burg
Der farbenprächtige Marktplatz
Abwechslungsreiche Architektur

Die Grotte von Postojna

Die Grotte von Postojna gehört zu den meistbesuchten touristischen Höhlen Europas, die jedes Jahr mehr als 100.000 Besucher anlockt. Die Grotte umfasst 20 Kilometer von Gängen, Galerien und Sälen mit einem einzigartigen Tropfsteinreichtum. Die Besichtigung der Grotte beginnt mit einer Zugfahrt in die versteckte unterirdische Welt und führt Sie weiter zu Fuß zu den schönsten Teilen der Grotte, zum großen Konzertsaal, dem weißen Schneesaal und zu dem schimmernden Stalagmiten, genannt Brillant. In der Grotte lebt auch das einzige Höhlen-Wirbeltier Europas, der Grottenolm (Proteus anguinus).

Die Burg Predjama

Einige Kilometer vom Eingang der Grotte von Postojna entfernt liegt eines der malerischsten Bauwerke Sloweniens. Inmitten einer 123 m hohen Felswand schwebt buchstäblich die Burg Predjama. Es bedarf nicht allzu großer Phantasie um festzustellen, dass die Burg für einen querköpfigen, aufständischen Ritter wie geschaffen war. Und tatsächlich rankt sich um die Burg eine höchst romantische und schöne Geschichte von einem solchen Herrn, vom Ritter Erasmus. An diese Legende erinnert noch heute der vor kurzem geöffnete Erasmus-Gang.

Die Grotten von Škocjan

Die Grotten von Škocjan wurden 1986 als eine einzigartige Natursehenswürdigkeit in das UNESCO-Verzeichnis des Weltnaturerbes aufgenommen. Zahlreiche riesige Tropfsteine unterschiedlicher Formen, spektakuläre Steinvorhänge und andere malerische Sinterbildungen verleihen den Grotten einen besonderen Zauber. Durch die Grotten fließt der Fluss Reka, in dessen ruhigem Wasser sich die wunderschönen unterirdischen Formen spiegeln, die die Besucher immer wieder überraschen.

Das Gestüt Lipica

Lipica ist weltweit berühmt für sein Gestüt, in dem die edlen Lipizzanerpferde gezüchtet werden. Ein Ausritt mit den reinrassigen Pferden in die umliegenden Parks und Wälder oder ein Tagesausflug in die Umgebung wird hier zu einem einzigartigen Erlebnis. Lipica bietet auch eine Reitschule für Anfänger und Fortgeschrittene bis zur höchsten Stufe der Sportdressur, und Kindern stehen niedliche Ponys zur Verfügung. Der Höhepunkt der Besichtigung des Gestüts ist sicherlich die Vorstellung der klassischen Reitkunst der Hohen Schule, in der alle Vorzüge der edlen Pferde zur Geltung kommen, denn ihr lebhaftes Temperament lässt sie auch bei den anspruchsvollsten Dressurübungen ausgezeichnete Leistungen erbringen.

Höhepunkte:              
Besichtigung des Gestüts
Die Vorstellung der klassischen Reitkunst

Piran

Piran, eine bezaubernde, eng bebaute Stadt mit erhaltenem mittelalterlichen Stadtbild, liegt am Ende der Piraner Halbinsel. Steingepflasterte Straßen, die von der Küste treppenartig ansteigen, geben der Stadt einen typischen Mittelmeercharakter. Die engen Gassen machen Autoverkehr unmöglich. Sie werden die Stadt am besten zu Fuß erkunden und so zahlreiche Architekturschätze entdecken, zum Beispiel den Tartiniplatz oder die Kirche des hl. Georg, die sich über der Stadt erhebt und einen wunderschönen Rundblick auf die Triester Bucht bis hin zu den Julischen Alpen bietet.

Höhepunkte:              
Spaziergang durch die mittelalterlichen Straßen von Piran

Portorož

Portorož ist der größte Badeort an der slowenischen Küste, der schon seit über 100 Jahren zahlreiche Besucher anlockt. Die ersten Hotels wurden hier bereits im 19. Jh. gebaut, als die heilende Wirkung des Salzwassers und des Salinenschlamms entdeckt wurde. Heute ist Portorož ein beliebter Urlaubsort, dessen gemütliche und moderne Hotels das ganze Jahr über unzählige Möglichkeiten für Erholung, Sport und Unterhaltung bieten.

Höhepunkt:                
Besichtigung der Salinen von Sečovlje

Unsere Vorschläge für Gruppen:

LJUBLJANA – HALBTAGESAUSFLUG (cca. 120 km)

Abfahrt von Bled um 9 Uhr. Fahrt durch Kranj und über die Regionalstraße nach Ljubljana. Kurze Bus-Besichtigung von Ljubljana, anschließend einstündiger Stadtrundgang mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Kongress-Platz, Prešeren-Platz, Dom, Obst- und Gemüsemarkt, Rathaus, Schuster-Brücke und Universitätsgebäude. 2-stündiger Aufenthalt in Ljubljana, danach Rückfahrt nach Bled über die Autobahn. Das Mittagessen kann in einem Restaurant in der Stadtmitte oder am Stadtrande organisiert werden (Bootsfahrt bis dorthin, cca. 6 EUR pro Person).

LJUBLJANA & GROTTE VON POSTOJNA – GANZTAGESAUSFLUG ( cca. 220 km)

Abfahrt von Bled um 9 Uhr. Fahrt durch Kranj und über die Regionalstraße nach Ljubljana. Kurze Bus-Besichtigung von Ljubljana, anschließend einstündiger Stadtrundgang mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Kongress-Platz, Prešeren-Platz, Dom, Obst- und Gemüsemarkt, Rathaus, Schuster-Brücke und Universitätsgebäude. Einstündiger Aufenthalt in Ljubljana, anschließend Weiterfahrt nach Postojna (Adelsberg) mit eventueller Kaffeepause. Besichtigung der Grotte in Begleitung des Lokalführers (3 km mit dem elektrischen Zug und 1,5 km zu Fuß). Der Besuch der Grotte ist unanstrengend und eignet sich für jedermann. Rückfahrt nach Bled über die Autobahn und Ankunft gegen 17 Uhr.
Eintrittsgebühr in die Grotte von Postojna:            cca. 17 EUR pro Person

LIPICA & GROTTE VON POSTOJNA – GANZTAGESAUSFLUG (cca. 260 km)

Abfahrt von Bled um 8 Uhr. Fahrt zur Grotte von Postojna, Besichtigung (10 – 11.30 Uhr). Anschließend Zeit für eine Kaffeepause oder Weiterfahrt nach Lipica und Gelegenheit zum Mittagessen. 14 – 15.15 Uhr: Besichtigung des Gestüts von Lipica. Ankunft in Bled gegen 17.30 Uhr.
Eintrittsgebühr in die Grotte von Postojna:            cca. 17 EUR pro Person
Eintrittsgebühr in das Gestüt von Lipica:               cca. 15 EUR pro Person 

PORTOROŽ & PIRAN – GANZTAGESAUSFLUG (cca. 380 km)

Abfahrt von Bled um 8 Uhr. Fahrt über die Autobahn via Ljubljana, Postojna und Koper. Ankunft in  Portorož gegen 11.30 Uhr. Gelegenheit zum Baden oder für einen Spaziergang auf der Promenade. Anschließend Weiterfahrt nach Piran (3 km). Rundgang durch den Fischerdorf und Besichtigung der Kirche, des Aquariums und des Seefahrtsmuseums. Freie Zeit für das Mittagessen. Ankunft in Bled gegen 18.30 Uhr. Bei diesem Ausflug kann zusätzlich eine Weinverkostung im Weinkeller Koper organisiert werden (4 Sorten Wein, Brot und Käse – 7 EUR pro Person).

Reiseleitung – Ganztagesausflug:                 130 EUR
Reiseleitung – Halbtagesausflug:                  100 EUR

 

 

 


Hotel Lake Bled Reservations

 
Hotel Lake Bled
KONTAKT
Hotel Ribno
Izletniška 44
4260 Bled, Slowenien
Tel. +386 4 578 31 00
Fax: +386 4 578 32 00
E-Mail: info@hotel-ribno.si
   
 

NEWSLETTER
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein um über die Neuheiten in unserem Angebot regelmäßig informiert zu werden;


 

Follow Us Facebook Google +1


 
Hotel Lake Bled Slovenia
Hotels Slovenia